Besucherzahl: 1289

Die Wohnung mit einer schönen Aussicht auf das Meer, nur 50 Meter vom Strand entfernt

Neubauwohnung, Verkauf Ort: Umag, Lovrečica Region: Istarska

159.000,00 € 145.000,00 € (1.069.093,70 kn)

2 2
ID: INF-631-1
  • Angebotstyp: Verkauf
  • Untertyp der Immobilie: Neubauwohnung
  • Preis m²: 14.216,81 kn | 1.928,21 €
  • Provision: 3% + MWST
  • Fläche: 82,46 m²
  • Stockwerk: zweites/2
  • Baujahr: 2011
  • Zustand:Eingerichtet und gepflegt

Agent Danijela Putnik +385 52 443 780 +385 98 916 0880

Lovrečica - ca. 50 m vom Meer - in einer ruhigen Umgebung gibt es eine komfortable Wohnung, Oberfläche von 82 m2. Die Wohnung befindet sich im zweiten Stock des neu errichteten Gebäude. Enthält: Vorraum, geräumiges Wohnzimmer mit Küche, zwei Schlafzimmer, zwei Badezimmer, zwei Balkone und eine Terrasse. Die Wohnung hat auch Lagerung im Keller des Gebäudes. Der Balkon bietet einen schönen Blick auf das Meer. Im angegebenen Preis ist die Küche enthalten. Heizung: Klimaanlage und Holzofen.

Umag ist eine Stadt und Hafen im Nordwesten Istriens. Für die Entwicklung der Stadt sind Tourismus, Fischerei, Chemieindustrie und Konservierung von Fisch und Gemüse von besonderer Bedeutung.
Im nördlichen Teil, vor dem Hotel Adriatic befindet sich eine vom Wind geschützte Marine mit 550 Liegeplätze und 350 Trockenplätze.

Zum ersten Mal wird Umag im 6 Jh. als Humagum erwähnt.
Im historischen Stadtkern wurde die mittelalterliche urbane Struktur erhalten, sowie der Großteil der mittel-renaissancen Stadtmauer und der Turm, die in die modernere Architektur integriert wurden. Im nördlichen Teil der Halbinsel befindet sich der Bischoffsturm, der in der Vergangenheit die Sommerresidenz des Bischoffs von Triest war, und heutzutage ist darin das Museum der Stadt Umag untergebracht. Im 19 Jh. wurde der Außenring der Mauer zerstört, der zum Abwehr diente.

Die Errichtung der Pfarrkirche der hl. Maria Himmelfahrt wurde im Jahre 1730 nach dem Projekt des Architekten Dongetti begonnen. Andere Städte in Istrien wie Buzet, Buje, Poreč und Grožnjan haben nach deren Vorbild ihe Kirchen errichtet.
Die wichtigsten archäologischen Lokalitäten aus der antiken Zeit befinden sich nördlich von der Stadt auf dem Gebiet von Punta, Katoro, Tiola, Sipar und Zambratija.
Die Umgebung ist fruchtbar und eignet sich für die Landwirtschaft: Obst, Weizen, Weinrebe...

Umag ist das Zentrum der Bildungs- und Kultureinrichtungen, Schulen, Museen und Volksuniversität. In der Stadt ist die Galerie der modernen Kunst Dante Marino Cettina tätig.
Die bedeutendste traditionelle Veranstaltung ist das Profi-Tennisturnier ATP CROATIA OPEN – für welches die Stadt als eine Oasis des aktiven Tourismus bekannt ist.




Weitere Informationen

  • Heizung: Klima
  • Fenster und Türen: PVC
  • Anzahl der Betten: 4
  • Entfernung zum Meer: 50 m
  • Entfernung zum Zentrum: 50 m

Dazugehörige Räume

  • Balkon
  • Loggia
  • Parkplatz
  • Terrasse

Immobilienbeschreibung

  • Kamin
  • Klima
  • Blick aufs Meer
  • Teilmöbliert

Die Preise sind in Kuna nach dem durchschnittlichen Wechselkurs von CNB.